Welt Hepatitis Tag

 

Das ist Hepatitis...

 

World Hepatitis Alliance Member

 

European Liver Patients Association Member

Welt-Hepatitis-Tag am 28. Juli 2015

tl_files/whad_download/2015/web_banner_deutsch erweitert.jpg

Am 28. Juli 2015 findet der Welt-Hepatitis-Tag in Deutschland statt, unter dem Motto:

HEPATITIS VERHINDERN - ES LIEGT AN DIR!

 

Weltweit leben 400 Millionen Menschen mit Hepatitis B oder C. Jedes Jahr sterben 1,4 Millionen Menschen an den Folgen der Virushepatitis – und das, obwohl viele dieser Todesfälle verhindert werden könnten. Hepatitis braucht mehr Aufmerksamkeit, dann können wir jeden Tag 4.000 Menschenleben retten. Hepatitis verhindern – es liegt an Dir!

 

_____________________________________________________________________________________

 

#4000voices – Die Twitterkampagne

 

Täglich sterben 4.000 Menschen an Hepatitis. So auch am Welt-Hepatitis-Tag, dem 28. Juli. An diesem Tag soll jedem der 4.000 Hepatitis-Opfer eine symbolische Stimme gegeben werden. Die Aktion #4000voices ruft weltweit 4.000 Menschen auf, sich zu beteiligen und so auf die 4.000 Opfer an diesem Tag hinzuweisen. #4000voices will damit ein starkes Zeichen setzen – für mehr Aufklärung, für mehr Prävention, für mehr Tatkraft im Kampf gegen Hepatitis.

 

Wie man teilnehmen kann:tl_files/whad_download/2015/karte.png

1. Den Hashtag #4000voices im eigenen Account twittern.

oder

2. Auf der internationalen Welt-Hepatitis-Tag-Seite zur Aktion eintragen, auf Wunsch ein Foto mit hochladen und auf der großen Aktions-Weltkarte erscheinen:

http://www.worldhepatitisday.org/en/4000-voices

 

_____________________________________________________________________________________

 

Welt-Hepatitis-Tag: Mehr Aufmerksamkeit für einen stillen Killer

 

  • Weltweit leidet einer von zwölf Menschen an chronischer Hepatitis B oder C. Die wenigsten wissen davon.

 

  • Die Leber leidet stumm. Warnende Symptome bleiben oft Jahre lang aus. Erhöhte Leberwerte bei Routineuntersuchungen können ein erstes Warnsignal sein, das jedoch oft ignoriert wird.

 

  • Beide Infektionen können nach Jahren zu Zirrhose und Leberkrebs führen.

 

  • Je früher die Infektion entdeckt wird, desto besser lässt sie sich therapieren. Die Behandlung hat in den letzten zehn Jahren große Fortschritte gemacht. Hepatitis B ist kontrollierbar. Hepatitis C ist heilbar.

 

  • Jeden Tag sterben 4.000 Menschen an Virushepatitis. Durch Impfung oder Behandlung könnten schon heute viele dieser Menschenleben gerettet werden.

 

  • 2010 erkannte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Virushepatitis mit einer Resolution als globale Gesundheitsbedrohung an. Seit 2011 wird der Welt-Hepatitis-Tag offizieller Gesundheitstag der WHO durchgeführt. Das Datum des 28. Juli wurde zu Ehren des inzwischen verstorbenen Hepatitis-B-Entdeckers Prof. Baruch Bloomberg neu festgelegt, welcher an diesem Tag Geburtstag hatte.